Sportpark Repetal   Im Weingarten 50   57439 Attendorn-Dünschede    info@1928.one   Impressum   DSGVO

   

  • Home
  • Der Verein
  • 1928-News
  • SG Helden/Dünschede II geht in kommender Saison an den Start

SG Helden/Dünschede II geht in kommender Saison an den Start

Die beiden Repetaler Vereine Sportfreunde Dünschede und FSV Helden treten in der kommenden Saison 2022/23 mit einer gemeinsamen zweiten Mannschaft in der Kreisliga D1 an.

Nach einigen gemeinsamen Gesprächen, sowohl auf Vorstands- als auch auf Mannschaftsebene war schnell klar, dass die Fortführung des Spielbetriebs nur mithilfe einer SG Helden/Dünschede II sinnvoll möglich sein wird. Beide Reservemannschaften hätten für die kommende Saison nicht mehr genügend Spieler zur Verfügung, sodass man allenfalls als Neunermannschaft hätten antreten können.

Das Trainerteam der neuen Reservemannschaft setzt sich aus den bisherigen Verantwortlichen der vergangenen Saison zusammen. Adrian Schulte (SF Dünschede) und Tobias Schmidt (FSV Helden) bilden das Trainerduo, unterstützt werden sie vom Co-Trainer Andre Sternal (SF Dünschede) und dem Betreuer Bernd Schmidt (FSV Helden).

Die Trainingseinheiten sowie die Spiele werden abwechselnd in Helden und in Dünschede stattfinden, nach Möglichkeit als Vorspiel der jeweiligen ersten Mannschaften.

In der kommenden Saison will die Mannschaft sportlich erfolgreicher werden als in der abgelaufenen, als beide Vereine, geplagt von großen Personalproblemen keine guten Rollen in ihren jeweiligen D-Kreisligen spielen konnten. Die Sportfreunde wurden Neunter in der Kreisliga D1, der FSV Zwölfter in der Kreisliga D2. Mit einem nun deutlich größeren Kader und dadurch auch besseren Trainingsmöglichkeiten sollte das aus Sicht beider Vereine möglich sein.

Am vergangenen Freitag, den 22. Juli absolvierte die neu zusammengestellte Mannschaft ihr erstes Vorbereitungsspiel, dieses ging gegen den ambitionierten C-Kreisligisten SV Heggen II mit 2:6 verloren, besonders in der zweiten Hälfte war jedoch zu erkennen, dass die Spieler immer mehr zueinander finden.

Wer sich ein Bild von der neuen gemeinsamen zweiten Mannschaft machen will hat noch bei fünf Freundschaftsspielen vor dem Saisonbeginn die Möglichkeit dazu, diese stehen an folgenden Terminen an:

Freitag, 29. Juli: BVB Bracht – SG Helden/Dünschede II, Anstoß um 19:30 Uhr in Bracht

Sonntag, 31. Juli: SG Helden/Dünschede II – SSV Elspe II, Anstoß um 13:00 Uhr in Dünschede

Donnerstag, 04. August: SG Helden/Dünschede II – SG Saalhausen/Oberhundem II, Anstoß um 19:30 Uhr in Helden

Samstag, 06. August: SG Helden/Dünschede II – RW Lennestadt/Grevenbrück II, Anstoß um 13:00 Uhr in Helden

Samstag, 13. August: SG Helden/Dünschede II – FC Lennestadt III, Anstoß um 13:00 Uhr in Helden

ehrung christof saure 2022

Sportfreunde 1928 Dünschede e.V.

Über uns

Wir fördern den Sport, die Freizeitaktivitäten, die Gesundheit und den Zusammenhalt der Einwohner des unteren Repetals mit den Ortschaften Dünschede, Röllecken, St. Claas, Silbecke und Borghausen.


Sportfreunde 1928 Dünschede e.V.
 Im Weingarten 50   57439 Attendorn
02721 / 107 36
 info@1928.one
facebook.com/Sportfreundeduenschede/
instagram.com/sfduenschede/

sportstaette-8.jpg